n-tv Ratgeber Test – Kfz Direktversicherer

n-tv Bericht Kfz Sachverständiger Ratgeber Experteninterview

Kfz Ratgebertest

Es ist doch so: Seine wahren Freunde erkennt man in der Not. Eine gute Versicherung daran, ob sie ihren Kunden immer beisteht. Wer nach einem Autounfall schon mal eine gefühlte Ewigkeit in der Hotline seiner Versicherung verharren musste, weiß, dass billig alleine nicht ausreicht.

n-tv Ratgeber Test vom 28.05.2015 - Bildrechte bei n-tv
n-tv Ratgeber Test - Bildrechte bei n-tv

Kfz Sachverständigenexperte im TV

Wir haben die unterschiedlichsten Leute gefragt, wie zufrieden sie mit ihrer KFZ-Versicherung sind:

Eigentlich wollte Sven Dagelis nur mal kurz parken und etwas besorgen, doch jetzt muss ein KFZ Sachverständiger ans Werk, denn das Auto ist lädiert. Jemand hat es beim Ausparken gerammt. „Ich hatte früher schon mal einen Schaden und das war so kompliziert! Da gab es Scherereien, da wurden Kosten abgezogen und das will ich jetzt einfach nicht mehr. Deswegen hab ich mir jetzt einen Gutachter geholt und lass die Sache auch über den Anwalt laufen.“

Als KFZ Sachverständiger wird Andreas Altkrüger immer dann gerufen, wenn es mal wieder gekracht hat. Im Versicherungsdeutsch heißt das „Leistungsfall“ und wenn der eintritt, sind die Autofahrer auf die Kooperationen der Versicherungen angewiesen. „Die Kunden wollen auf der einen Seite eine günstigere Autoversicherung haben, aber auf der anderen Seite steigen die Schäden an den Autos. Die Sensorik, die Lackierereien, die verbauten Materialien, alles wird aber auch teurer und komplizierter im Zusammenbau und deswegen steigen auch die Schadenssummen“, gibt Altkrüger an.

Experte im n-tv Bericht Kfz Sachverständiger Altkrüger - Bildrechte bei n-tv
Gutachtenaufnahme - n-tv Bericht Kfz Sachverständiger Altkrüger - Bildrechte bei n-tv
Im Kundengespräch - n-tv Bericht Kfz Sachverständiger Altkrüger - Bildrechte bei n-tv
Experteninterview mit Andreas Altkrüger (Sachverständiger) auf n-tv - Bildrechte bei n-tv

Preisdruck einerseits und Qualitätsdruck auf der anderen Seite. Wie meistern die Versicherungen diesen Balanceakt?
Das deutsche Institut für Servicequalität hat Kunden gefragt, wie zufrieden sie mit ihrem KFZ Versicherer sind.

Erstes Ergebnis: Die Direktversicherer überzeugen mehr!
„Insgesamt sind die Kunden zufrieden mit ihren Versicherern. Die Direktversicherer haben aber etwas besser abgeschnitten als die Versicherer mit Filialnetz. Und dies nicht nur im Preis, wo man es erwarten würde, sondern auch beim Service. Das heißt, wenn man als Kunde Wert auf guten Service legt, ist man auch bei Direktversicherern gut aufgehoben.“ Sagt Markus Hamer.

Es hat geknallt und man ist in einen Unfall verwickelt.
Der muss so schnell wie möglich dem Versicherer gemeldet werden.
Bei einem Direktversicherer rufen die Kunden dann in einem Callcenter an. Zunächst wird hier der Unfallhergang aufgenommen und auch die Schadensabwicklung wird bei Direktversicherern direkt am Telefon gemanaged.
Die meisten Kunden von Direktversicherern haben hier gute Erfahrungen gemacht. Meist war schnell ein Mitarbeiter erreichbar, der weiterhelfen konnte.

„Sie sprechen mit einem kompetenten Schadenssachbearbeiter. Der kann direkt helfen, für Lösungen sorgen und dem Kunden sofort die Zahlung zusichern. So das der weitere Prozess für den Kunden ganz klar ist. Darüberhinaus haben wir die Möglichkeit auch über Kooperationspartner sicherzustellen, das Sachverständige, das Mietwagen oder andere Leistungen die in dem Fall erforderlich sind, sofort vermittelt werden!“

Für Versicherungskunden ist der Schadensfall der Moment der Wahrheit.
Wenn Schäden nicht übernommen werden oder der Bearbeitungsprozess sehr lange dauert, sorgt das für Ärger und Frust.

„Hier gibt es aber sehr große Unterschiede zwischen den Versicherern. Bei einigen Versicherern hat sich jeder zweite schon einmal geärgert und bei anderen ist es weniger als 1%.“

Für Versicherungskunden ist der Schadensfall der Moment der Wahrheit.
Wenn Schäden nicht übernommen werden oder der Bearbeitungsprozess sehr lange dauert, sorgt das für Ärger und Frust.

„Hier gibt es aber sehr große Unterschiede zwischen den Versicherern. Bei einigen Versicherern hat sich jeder zweite schon einmal geärgert und bei anderen ist es weniger als 1%.“

  • Drei Direktversicherer schnitten in unserer Studie mit „sehr gut“ ab – die Cosmos Direkt, die Allsecur und die Hannoversche.
  • Bei den Filialversicherern erhielten die DEVK und die HUK-Coburg ein „sehr gut“. Es folgt der ADAC mit „gut“.
Im Kundengespräch - n-tv Bericht Kfz Sachverständiger Altkrüger - Bildrechte bei n-tv

 

 

 

Kfz Sachverständiger Medienbericht auf n-tv

Hier gibt es den ganzen Beitrag mit unserem Experten

Für Autobesitzer Sven Dagelis heißt es jetzt warten. Sechs Wochen darf sich die Versicherung Zeit lassen um den Schaden zu regulieren.
Dargelis hofft, dass die Geschichte für ihn dieses Mal gut ausgeht.

⇒ Unser Sachverständiger im TV bei Ratgeber Test auf n-tv

✓Unsere Experten stehen ihnen gerne auch für Ihre Medienproduktion zur Verfügung ✆ 0800 244 244 5

KFZ Gutachter Berlin

Bewertung 4.7 / 5
von 106 Bewertungen