Verkehrsrechtsanwälte

kfz gutachter berlin

Sollten Sie nicht selber Schuld an dem Unfall haben, sondern das Opfer sein, so wird es Sie freuen, dass Ihnen durch den Anwalt keinerlei Kosten entstehen. Diese Kosten müssen von der gegnerischen Versicherung gezahlt werden.

Am Ende dieser Seite stellen wir Ihnen Anwälte vor, die wir uneingeschränkt empfehlen können wenn Sie Unterstützung brauchen bei der Durchsetzung ihrer Ansprüche gegenüber der Versicherung.

Anwälte bei einem Kfz-Haftpflichtschaden

Ein Unfall ist schnell passiert, jemand fährt Ihnen beim Ausparken in das Auto oder bremst zu spät – ergo, man muss nicht mal Schuld an der Misere sein, sondern wurde zum Opfer. Natürlich kennen sich nur die Wenigsten wirklich im Verkehrsrecht aus, die gegnerische Versicherung jedoch sehr wohl. Aus diesem Grund ist es wichtig, sich für seine Belange einen Anwalt zu nehmen, um rundum abgesichert zu sein. Verkehrsrechtsanwälte haben sich auf das Verkehrsstrafrecht spezialisiert und sind in dieser Situation die richtigen Ansprechpartner.

Die Versicherung – Freund oder Feind?

Oft ist es so, dass sich die gegnerische Versicherung schon kurz nach dem Unfall bei Ihnen in Form eines netten Schreibens meldet oder aber Sie selbst haben die Hotline des Versicherungsunternehmen angerufen und sich mitteilen lassen, dass die Schadensabwicklung gerne an das Schadenmanagement übergeben und dort ganz komfortabel und praktisch übernommen und geregelt wird. Das „natürlich“ nur, damit Sie sich um nichts kümmern müssen. Von wegen… Denn leider ist auch hier nicht alles Gold, was glänzt. Lassen Sie sich also nicht hinters Licht führen und von der Freundlichkeit der gegnerischen Versicherung täuschen. Denn auch bei einer  Versicherung handelt es sich um ein Unternehmen, welches natürlich den bestmöglichen Gewinn erzielen möchte und das geht natürlich am besten, indem auch die Ausgaben möglichst gering gehalten werden. So ist es also auch klar, dass die Haftpflichtversicherung des Schuldigen möglichst wenig Geld für die Schadenregulierung des Opfers ausgeben möchte, was allerdings doch nicht in Ihrem Sinne ist. Leider ist es ebenso Fakt, dass nicht nur die gegnerische Versicherung, sondern auch Ihre eigene Kasko- und Haftpflichtversicherung den Schaden kleinhalten möchte. Ganz im Gegensatz zu einem Rechtsanwalt für Verkehrsrecht. Ihr Anwalt setzt sich für Sie ein, um das bestmögliche Ergebnis zu erzielen und steht Ihnen bei verkehrsrechtlichen Fragen stets zur Verfügung.

 

Viele Versicherungen versuchen nun, das Opfer zu verunsichern. Mit Sätzen wie „Wir bezahlen die Kosten des Anwalts allerdings nicht!“, klappt es immer wieder, dass die geschädigten Personen auf das hinzuziehen von einem Verkehrsrechtsanwalt Abstand halten. Doch lassen Sie sich nicht verunsichern. Es ist rechtlich festgelegt, dass die gegnerische Versicherung diesen zahlen muss, denn, wie bereits erwähnt, dürfen Ihnen als Opfer keine finanziellen Nachteile entstehen.

Warum ein Verkehrsrechtsanwalt?

Nur ein Verkehrsrechtsanwalt kennt sich wirklich mit dem Verkehrsrecht aus und kann Sie bei verkehrsrechtlichen Anliegen am besten unterstützen. Viele Opfer nehmen Ihren „Hausanwalt“, welcher auch für alle anderen Fälle einspringt. Hierbei handelt es sich jedoch um einen normalen Rechtsanwalt und um keinen Fachanwalt. Erfahrungen aus zahlreichen Gutachten haben jedoch gezeigt, dass ein Anwalt für Verkehrsrecht die bessere Wahl ist.

 

Versicherungen kürzen gerne

Immer wieder kommt es vor, dass Versicherungen Verkürzungen an den Stundenverrechnungssätzen  vornehmen.

Kommen wir zu einem Beispiel: Ein Kunde hat mit seinem ein Jahr alten Audi einen Unfall, an dem er keine Schuld trug. Wir als Sachverständiger kalkulierten Den Schaden auf 3.753,41 Euro. Die Versicherung hatte jedoch nichts Besseres zu tun, als den Betrag über 600 Euro zu kürzen, sodass nur noch 3.153,41 Euro über waren. Die Begründung war frech, denn es hieß, dass die Versicherung günstigere Werkstätten nennen könnte, bei denen die Reparaturkosten nicht so hoch wären.

Selbst das Oberlandesgericht Frankfurt warnt betroffene Personen bereits:

„Auch bei einfachen Verkehrsunfallsachen ist die Einschaltung eines Rechtsanwalts von vornherein als erforderlich anzusehen. Gerade die immer unüberschaubarere Entwicklung der Schadenspositionen und der Rechtsprechung… … lässt es gerade als fahrlässig erscheinen, einen Schaden ohne Einschaltung eines Rechtsanwalts abzuwickeln“

OLG Frankfurt, Urteil vom 01.12.2014, Az. 22 U 171/13; Abruf-Nr. 143780

Auch hier hilft Ihnen ein Anwalt für Verkehrsrecht dabei, Ihr Recht durchzusetzen und geht damit, wenn es sein muss, bis vors Gericht, um Sie zu vertreten. Das natürlich alles auf Kosten der Versicherung, sodass es keine Seltenheit ist, dass diese von den Kürzungen des Betrags absehen.

 

Der Gang zum Fachanwalt für Verkehrsrecht ist also IMMER der Richtige!!

Sollten Sie diesbezüglich Fragen haben, so stehen wir Ihnen gerne mit Rat und Tat zur Seite!

Kanzlei Reese

Verkehrsrechtsanwalt kay-reese

Sprachen:

Deutsch / Englisch – English / Portugisisch

Fachanwalt:

Verkehrsrecht

Sitz:

Berlin

Kanzlei Schmiedeberg

Verkehrsrechtsanwältin iris-schmiedeberg

Sprachen:

Deutsch / Russisch – русский

Fachanwältin:

Verkehrsrecht

Sitz:

Berlin

Kanzlei Schulte-Silberkuhl

Verkehrsrechtsanwalt schulte-silberkuhl

Sprachen:

Deutsch / Englisch – English

Fachanwalt:

Verkehrsrecht, Transport- und Speditionsrecht, Versicherungsrecht

Sitz:

Berlin

Kanzlei Menaker

Verkehrsrechtsanwalt alan-menaker

Sprachen:

Deutsch / Englisch – English / Russisch – русский

Fachanwalt:

Verkerhsrecht

Sitz:

Berlin

Kanzlei Samimi

Verkehrsrechtsanwalt gregor-samimi

Sprachen:

Deutsch / Englisch – English

Fachanwalt:

Verkehrsrecht

Sitz:

Berlin

Kanzlei Rümmler&Collegen

Sprachen:

Deutsch / Englisch – English / Polnisch – Polski / Französisch – Française

Fachanwalt:

Verkehrsrecht

Sitz:

Berlin

Kanzlei Schleyer

Sprachen:

Deutsch / Englisch – English / Türkisch – Türk

Fachanwalt:

Verkehrsrecht

Sitz:

Berlin

Kanzlei Eckart, Köster & Kollegen

eckart-koester-01

Sprachen:

Deutsch / Englisch – English

Fachanwalt:

Verkehrsrecht

Sitz:

München

Hier geht es zu unserem Ratgeberartikel:  Warum ein Verkehrsrechtsanwalt in jedem Schadensfall Sinn macht

Ihr Schadengutachten noch heute*:

  • Keine Anfahrtspauschale, keine Kosten

    Unsere Gutachterrechnung wird zu 100% von der Versicherung des Schadenverursachers bezahlt

  • Wir sind in allen Berliner Bezirken

    …und in Brandenburg für Sie da

  • 24 h erreichbar und in 60 Minuten vor Ort

    Auch abends und am Wochenende

Wir verstehen uns als lösungsorientierter Servicedienstleister im Auftrag des Kunden.

Bei der Fülle an KFZ-Gutachtern in Berlin möchten wir unsere Kunden nicht nur durch Schnelligkeit (wir sind in 60 Minuten am zu begutachtenden Fahrzeug und haben das Gutachten in der Regel innerhalb von 2 Tagen komplett durchkalkuliert) überzeugen, sondern auch durch Freundlichkeit und einen weiter fassenden Service.

Wir rufen Sie auch zurück: